EURACTIV's Agenda

of all European Affairs Events, conferences, presentations and workshops.

Die Ukraine zwei Jahre nach dem zweiten Minsker Abkommen – und noch immer kein Frieden in Sicht?

Date

25 Jul 2017 19:00

Address

Europäische Akademie Berlin
Bismarckallee 46/48
14193  Berlin
Germany

Section

Europe's East

Event Location

Europe

Event Description

Veranstaltungsreihe "Ukraine im Fokus" 

TALk show. PROJEKTREIHE: AGREE

WANN UND WO

25.07.2017
19:00 – 20:30 Uhr

Europäische Akademie Berlin

Seit 2014 beherrscht der bewaffnete Konflikt den Osten der Ukraine und trotz der beiden Minsker Abkommen – das letzte aus dem Jahr 2015 – scheint noch immer kein Frieden in Sicht zu sein. Selbst die grundlegendsten Vereinbarungen die darin getroffen wurden, wie das Inkrafttreten eines allumfassenden Waffenstillstands, wurden bis heute nicht umgesetzt. Gleichzeitig gerät der Konflikt außerhalb der Ukraine immer weiter in Vergessenheit, während man scheinbar vergeblich nach neuen Impulsen zur Umsetzung von “Minsk II” sucht.

Die gemeinsame Diskussion in Form einer Talkshow will dazu beitragen, dem zögerlichen Friedensprozess neue Impulse zu geben. Dabei soll es sowohl um eine Bestandaufnahme gehen, die über die aktuellen Bedingungen im Osten der Ukraine aufklärt und die Interessen der verschiedenen Konfliktparteien und global player sachlich nachvollzieht, als auch um die Frage nach geeigneten Maßnahmen auf regionaler wie auf internationaler Ebene, um den Konflikt in der Ukraine beizulegen.

Auf dem Podium diskutieren u.a. JEAN P. FROEHLY (OSZE Büro Warschau), BRITTA SCHLÜTER (Auswärtiges Amt) und DR. SUSAN STEWART (Stiftung Wissenschaft und Politik). Die Veranstaltung wird von DR. SAMUEL MÜLLER (Europäischen Akademie Berlin) moderiert. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, die Diskussion bei einem Glas Wein fortzusetzen.

Die Diskussion findet im Rahmen der “Akademie für Gute Regierungsführung und Empowerment in Europa” (AGREE) und mit finanzieller Unterstützung des Auswärtigen Amtes statt. Während der Diskussion wird eine Simultandolmetschung Ukrainisch/Deutsch und Deutsch/Ukrainisch angeboten.

Um eine formlose Anmeldung über das unten stehende Anmeldeformular wird gebeten.

➤ Programm

Weitere Informationen zum AGREE-Projekt finden Sie auch unter www.agree-europe.de.

 

 

Jobs

EALD PARTNER
Administrative Trainee
European Furniture Industries Confederation
Communications and Policy Officer
CINEA - European Climate, Infrastructure and Environment Executive Agency
Project Officer - Horizon Europe Transport
European Society for Emergency Medicine (EUSEM)
Education Manager
European Centre for Social Welfare Policy and Research
Researcher for the health and care unit