List View

HBS: The Route to Food

Ausstellung des Kenia Büros der Heinrich-Böll-Stiftung 
15. – 26. Januar 2018

HBS: Fleischatlas 2018 – Rezepte für eine bessere Tierhaltung

Jetzt ist es höchste Zeit zu handeln: Mit dem neuen Fleischatlas möchten wir zeigen, dass viele Instrumente für einen vernünftigen und grundlegenden Umbau der Tierhaltung vorliegen.

HBS: Antibiotikaresistenzen – eine gesellschaftliche Herausforderung

Im Jahr 2050 werden über 10 Millionen Menschen jährlich sterben, weil Antibiotika bei ihnen nicht mehr wirken.

HBS: Agrarökologie – das unterschätzte Potenzial für Ernährung und Landwirtschaft

Bislang fristet die Agrarökologie als Alternative zur industriellen Landwirtschaft ein Nischendasein und wird trotz der lokal vielfach nachgewiesenen ökologischen und sozialen Potenziale von den Akteuren der...

HBS: Gift auf dem Acker? Innovativ geht anders!

Wie kann der Wandel zu einer giftfreien Landwirtschaft aussehen? Welche politischen Instrumente können wir nutzen und welche Weichen müssen nun gestellt werden? 

HBS: DEMO – Wir haben Agrarindustrie satt!

Ein großes Netzwerk von Bäuerinnen und Bauern – konventionell und bio, Verbraucherinnen und Verbrauchern, NaturschützerInnen und TierschützerInnen, ImkerInnen und Organisationen aus der...

EAB: Polen und die EU im Jahr 2035

Drei Zukunftsszenarien in der Diskussion

EAB: Aktuelle Entwicklungen im Landpachtrecht

Seminar für ehrenamtliche Richterinnen und Richter in Landwirtschaftsverfahren

SEMINAR

HBS: Tricky Business Zivilgesellschaftliches Engagement bei Ressorucenvorhaben unter Druck

Vorstellung der Studie und Diskussion  24. Januar, 18.30 Uhr

HBS: Transformative Wirtschaftswissenschaft

Podiumsdiskussion 31. Januar, 19.00 Uhr