EAB: Griechenland und die EU im Jahr 2035

Date

29 Nov 2017 19:00

Address

Europäische Akademie Berlin
Bismarckallee 46-48
14193  Berlin
Germany

Event Location

Germany

Event Description

Drei Zukunftsszenarien in der Diskussion

FISHBOWL, Projektreihe: EFS

WANN und WO

29.11.2017
19:00 – 21:00 Uhr

Europäische Akademie Berlin

Bis heute kämpft Griechenland mit den drastischen Folgen der Finanzkrise des Landes. Dabei geht die Krise weit über den Finanzsektor und die griechische Wirtschaft hinaus und belastet nach wie vor das ganze Land in gravierendem Ausmaß. Zudem ist Griechenland eines der Länder, das sich mit Blick auf die Flüchtlingskrise enormen Herausforderungen gegenübersieht, denn nach wie vor erreichen Geflüchtete die griechischen Inseln. Die Situation in Griechenland lässt sich jedoch keinesfalls isoliert betrachten. Die Herausforderungen, denen sich das Land gegenübersieht, sind unmittelbar mit Politik und Wirtschaft der Europäischen Union verbunden. Die Entwicklungen in Griechenland geben Aufschluss über die Integrationskraft der Europäischen Union.

Wie wird sich die Zukunft Griechenlands gestalten? Welchen Beitrag muss die Europäische Union weiterhin leisten, um zur Überwindung der Krise beizutragen? Welche Rückschlüsse lassen sich daraus für zukünftige Entwicklungen in Griechenland und der Europäischen Union ziehen?

Diese Fragen werden im Lichte von drei Zukunftsszenarien zur Zukunft Griechenlands und der Europäischen Union und im gemeinsamen Austausch zwischen Podiumsgästen und Publikum erörtert. Die drei Szenarien sind das Ergebnis des ersten von drei „European Future Summits 2017“ der Europäischen Akademie Berlin. Im Zuge der aktuellen Veranstaltung werden die Griechenland-Szenarien zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt.

Auf dem Podium diskutieren Dr. Jens Bastian, Ökonom und Analyst für Südosteuropa, ehemaliger Mitglied der „Task Force for Greece“ der Europäischen Kommission, und zwei Teilnehmerinnen des Workshops, Frau Olga Kakouri und Despoina Lazaridou. Durch den Abend führt Dr. Samuel F. Müller (Europäische Akademie Berlin).

Die Veranstaltung wird mit freundlicher Unterstützung des Auswärtigen Amts stattfinden.

Weitere Informationen zum Gesamtprojekt „European Future Summits 2017“ finden Sie hier.

Weitere Informationen zum ersten Szenario-Workshop, „Workshop I: Greece and the EU in 2035”, finden Sie hier.

 

Jobs

EASO - European Asylum Support Office
Senior Officer Executive Support AD 7
International Juvenile Justice Observatory
Research and Follow-up on European Affairs Internship
aed - Agency for Economic Cooperation and Development
Search for EU Member State Registrar
European Association of Guarantee Institutions
Junior Policy Adviser (Part Time)
European Endowment for Democracy
Programme Officer (South)
INEA - Innovation Networks Executive Agency
Head of Unit C01 Connecting Europe Facility
ESBG-WSBI Joint Office
Assistant / Secretary