EAB: Werte oder Wirtschaft?

Date

22 Nov 2017 19:00

Address

Museum Europäischer Kulturen
Arnimallee 25
14195  Berlin
Germany

Section

Trade & Society

Event Description

Was die EU (noch) zusammenhält

DISKUSSIONSVERANSTALTUNG

WANN und WO

22.11.2017
19:00 – 21:30 Uhr

Museum Europäischer Kulturen

Die EU ist eine Wertegemeinschaft. So steht es im EU-Vertrag. Und so wird auch von Seiten europäischer Spitzenpolitiker gerne betont. Demokratie, Rechtsstaat, Solidarität – diese Werte bilden, so heißt es, das Fundament, auf dem die EU und ihre Mitgliedstaaten stehen. Aber stimmt das eigentlich noch?

Wer die aktuelle politische Landkarte Europas studiert, muss bezweifeln, dass die EU-Mitgliedstaaten dieselben Werte teilen. In Polen und Ungarn lässt sich nur noch eingeschränkt von Demokratie und Rechtsstaat sprechen. Die viel gepriesene Solidarität wird – in der Flüchtlingspolitik, in Verteidigungsfragen oder der Euro-Rettung – von allen Mitgliedstaaten gerne eingefordert, doch nur selten zugunsten der anderen geübt. Was soll, was kann die EU in dieser Situation tun? Welche Möglichkeiten hat Brüssel, die Mitgliedstaaten zur Beachtung der vermeintlich gemeinsamen Werte zu zwingen? Wer definiert diese Werte überhaupt? Besteht die Lösung vielleicht in einem „Europa der verschiedenen Geschwindigkeiten“? Und welche Haltung vertritt die neue Bundesregierung zu all dem?

Diese und weitere Fragen wollen wir mit Ihnen und unseren Gästen diskutieren.
Die Veranstaltung ist eine Gemeinschaftsproduktion der Europäischen Akademie Berlin, dem Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf und dem Museum Europäischer Kulturen.

VORPROGRAMM
18.00 – 18.45 Uhr
Führung durch die Ausstellung „Kulturkontakte. Leben in Europa“
mit der Kuratorin DR. IRENE ZIEHE, Museum Europäischer Kulturen

GRUßWORT

Cerstin Richter-Kotowski
Bezirksbürgermeisterin Steglitz-Zehlendorf

DISKUTANT*INNEN

Jacek Tyblewski (bestätigt)
Rundfunk Berlin-Brandenburg, COSMO

Markus Löning (bestätigt)
CEO, Löning – Human Rights & Responsible Business
 
Prof. Dr. Stefan Troebst (angefragt)
Universität Leipzig

Weitere Informationen zum Programm folgen in Kürze.

Für Ihre Anmeldung verwenden Sie bitte beiliegendes Antwortformular im Wordformatoder als PDF und senden Sie dies bitte an p7@eab-berlin.eu

 

Jobs

European Association of Research and Technology Organisations (EARTO)
Intern
aed - Agency for Economic Cooperation and Development
EU Member State Interpreter / Translator
Technopolis Consulting Group Belgium
Administrative & Project Assistant
European Resettlement Network (ERN+)
Senior Research Consultant