DIE LINKE.: Neue Wege für freien Journalismus?

Date

08 Dec 2017 10:00

Address

verschieden Orte (s. unten)
  Berlin
Germany

Event Description

8. Dezember 2017

10 – 20 Uhr

Berlin

 

 

Teil 1:

Fachgespräche im Europäischen Haus

Unter den Linden 78

10117 Berlin

10 - 15 Uhr

 

 

Fachgespräch I

Twitter und Facebook als Retter des kritischen Journalismus?

Die Rolle von Netzwerkplattformen für unabhängige Presse in autokratischen Staaten am Beispiel Türkei

 

Fachgespräch II

Freie Berichterstattung nur aus dem Exil?

Welche Rolle spielen die von Journalist*innen im Exil gegründeten Medien?

 

unter anderem mit

Engin Önder (Portal ‚140journos‘)

Ali Celikkan (taz gazete)

Mustafa Kuleli (TGS Journos Union Turkey)

Seda Serdar (Türkeiexpertin DW)

 

 

Teil 2:

Europa im Salon II – Medienfreiheit in Gefahr? Journalismus zwischen Repression und Revolution
Salon der Rosa-Luxemburg-Stiftung

Franz-Mehring-Platz 1

10243 Berlin

17-19 Uhr
u.a. mit Martina Michels, MdEP, Vertreter des ECPMF (Europäisches Zentrum für Presse- und Medienfreiheit)

 

"Die EU wird 60 – eine zensierte Ausstellung"

Eröffnung der zweiwöchigen Ausstellung

Karikaturen aus Frankreich und Griechenland, die von Quästor*innen des EPs für eine dort vorgesehene Ausstellung zensiert wurden

 

Teil 3: 
Get Together im Cafe Sybille 
Karl-Marx-Allee 72
Musik: "Der Singende Tresen“
ab 19:30 Uhr

Wir würden uns sehr freuen,

Sie an diesem Tag zum Fachgespräch und den Podiumsdebatten in Berlin begrüßen zu dürfen.

Bitte melden Sie sich an unter: martina.michels@ep.europa.eu mit dem Betreff: "Anmeldung Neue Wege für freien Journalismus?.

Jobs

Global Partners Digital
Legal and Policy Internship
Eastern Partnership Civil Society Forum
Eastern Partnership Index and Membership Manager
Social Capital Bank (Socaba)
Project Coordinator
Fédération Internationale de l'Automobile Region I
Communications & Events Intern
Fédération Internationale de l'Automobile Region I
Policy Intern
IDF Europe
Internship
Logos Public Affairs
Junior Consultant