EURACTIV's Agenda

of all European Affairs Events, conferences, presentations and workshops.

EAB: Parteien-Europa-Check vor der Bundestagswahl: Argumente und Positionen zu den Zukunftsfragen der EU

Date

14 Sep 2017 18:00

Address

Europäische Akademie Berlin
Bismarckallee 46/48
14193  Berlin
Germany

Section

Central Europe

Event Location

Germany

Event Description

 

Euro. Flüchtlinge. Sicherheit. Um diese drei Themen kreist die europapolitische Debatte in Deutschland kurz vor der Bundestagswahl. Braucht die Eurozone einen Finanzminister und einen eigenen Haushalt? Sollen Flüchtlinge ihren Asylantrag in Zukunft schon in Libyen stellen? Wird die Bundeswehr in einer Europäischen Armee aufgehen? Welche Antworten die künftige Bundesregierung auf diese Fragen gibt, ist für die EU von erheblicher Bedeutung. Deshalb findet am 14. September der großen Parteien-Europa-Check statt!

Vertreter*innen von vier Parteien werden kurz die wichtigsten Positionen ihrer Parteien vorstellen. Danach haben die Gäste der Veranstaltung sofort die Gelegenheit zu direkten Nachfragen – wie bei einer Pressekonferenz. Hören, vergleichen, fragen: Wie soll die Zukunft der EU aussehen? Damit die Wähler*innen am 24. September genau wissen, was sie wählen.

Die Podiumsgäste sind:

ANAÏS BORDES (bestätigt), Stellvertretende Sprecherin der LAG Europa Berlin, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

ANDREAS GÜNTHER (bestätigt), Leiter des Bereichs Internationale Politik, Bundesgeschäftsstelle der Partei DIE LINKE

CLAUDIO JUPE (bestätigt), Europapolitischer Sprecher der CDU-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus

N.N. (angefragt), SPD-Fraktion

Das Gespräch wird von ADRIAN EPPEL, Polis180, und DR. ANNEKE HUDALLA, Europäische Akademie Berlin, moderiert. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, die Diskussion bei einem Glas Wein fortzusetzen.

Die Diskussion findet in Kooperation zwischen der Europäischen Akademie Berlin und Polis180 und mit freundlicher Unterstützung durch das Auswärtige Amt statt.

Um eine formlose Anmeldung über das unten stehende Anmeldeformular wird gebeten.

➤ Programm

 

Jobs

Cosmetics Europe
PUBLIC AFFAIRS MANAGER
European Precious Metals Federation (EPMF)
Scientific Officer
CECIMO - The European Association of the Machine Tool Industries
EU Public Affairs Economist
Fuels Europe
Communication Trainee
European Directorate for the Quality of Medicines & Healthcare
Director of the European Directorate for the Quality of Medicines & HealthCare
FES - Friedrich-Ebert-Stiftung
Social Media Manager and Editor (m/f)
EERA – European Energy Research Alliance
Office Manager