EURACTIV's Agenda

of all European Affairs Events, conferences, presentations and workshops.

EUD: Bürgerdialog zur Zukunft Europas am 25. Oktober in Jena

Date

25 Oct 2018 18:00

Address

Historisches Rathaus Jena
Markt 1
07743  Jena
Germany

Section

Global Europe

Event Description

Unter dem Motto „Und jetzt, Europa? Wir müssen reden!“ laden wir, die überparteiliche Europa-Union Deutschland und die Stadt Jena, Sie herzlich zum Bürgerdialog am 25. Oktober 2018 um 18.00 Uhr in das Historische Rathaus Jena ein.

 

Spätestens seit dem Brexit-Referendum in Großbritannien ringt die Europäische Union um eine Antwort auf die Frage: Wie soll die Zukunft der EU aussehen? Verschiedene Szenarien stehen im Raum. Sie reichen von weniger bis hin zu deutlich mehr Europa in unserem Alltag und bei den großen Herausforderungen unserer Zeit. Wir Bürgerinnen und Bürger sind gefragt: In was für einem Europa wollen wir leben? Welchen Nutzen wünschen wir uns von Europa für uns persönlich, für Jena und für Thüringen? Treten Sie in direkten Austausch mit Experten und politischen Entscheidungsträgern und bringen Sie Ihre Anliegen und Erwartungen in die europäische Zukunftsdiskussion ein.

 

Der Bürgerdialog startet mit einem kurzen einführenden Gespräch unter dem Titel „Wohin mit Europa?“. Anschließend findet der offene Dialog in parallel laufenden Themenräumen zu folgenden Schwerpunkten statt:

 

1. Europas Rolle in der Welt: Werte, Außenpolitik, Sicherheit, Migration

2. Wirtschaft und Soziales: Arbeit, Binnenmarkt, Verbraucher- und Sozialstandards

 

Diskutieren Sie in zwei Themenräumen u.a. mit Bernhard Schnittger, stellv. Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland, Milena Kleine, Referentin in der Europaabteilung des Auswärtigen Amts, Dr. Babette Winter, Staatssekretärin für Kultur und Europa in der Thüringer Staatskanzlei, dem Bundestagsabgeordneten Thomas HackerHolger Holland von den Wirtschaftsjunioren Thüringen und Michael Rudolph, Vorsitzender des DGB Bezirk Hessen-Thüringen. Das vollständige Programm finden Sie im Anhang. 

 

Anmelden können Sie sich per E-Mail oder direkt über das Onlineformular.

Jobs

Deutsche Welle Studio Brussels
Multi-media internship
Missing Children Europe
Policy and Programmes (Internship)
OSCE Office for Democratic Institutions and Human Rights (ODIHR)
Deputy Head, Elections Department
American Chamber of Commerce in Belgium VZW/ASBL
Administrative Assistant
Science Europe
Senior Policy Officer
Liberation Route Europe Foundation
Event Management Trainee