HBS: True Warriors – Vorführung und Filmgespräch

Date

08 Feb 2018 19:00

Address

Heinrich-Böll-Stiftung
Schumannstr. 8
10117  Berlin
Germany

Event Location

Germany

Event Description

Am 11. Dezember 2014 sprengt sich während einer Premiere des Azdar Theaters in Kabul ein 17 Jahre alter Selbstmordattentäter in die Luft. Der Attentäter und zwei Besucher sterben, 40 Menschen werden verletzt. In ausführlichen Interviews berichten Betroffene davon, wie sie den Anschlag erlebt haben und wie sie in der Folge damit umgehen. Der Film True Warriors ist eine Geschichte hinter der alltäglichen Nachrichtenmeldung – und eine inspirierende Illustration der Kraft von Kultur.

Nach dem Film stehen die Filmemacher Ronja von Wurmb-Seibel und Niklas Schenck zum Gespräch zur Verfügung – außerdem werden zwei der afghanischen Schauspieler vor Ort sein, deren Geschichte der Film erzählt: Nasir Formuli und Homan Wesa.

OmU englisch.

Das Filmgespräch wird auf Englisch stattfinden.

Jobs

Assembly of European Regions (AER)
Projects Assistant (Trainee)
Eastern Partnership Civil Society Forum
Finance and Grants Manager
Médecins du Monde Belgique
Major Donors Fundraiser
Managing Authority of the ENI CBC Med Programme
Thematic Expert(s)
Unrepresented Nations and Peoples Organization
Project Assistant (Volunteer)
Unrepresented Nations and People Organization
Communications & Social Media Assistant (Volunteer)
Volvo Construction Equipment
Communication Intern
Paragon Europe
Accounts Executive
Paragon Europe
Marketing Manager