HBS: Was Demokratie (jetzt) braucht - Öffentlich-Rechtliche Medien im Wandel

Date

04 Dec 2017 15:00

Address

Georg-Friedrich-Händel Halle
Salzgrafenstraße 1
06108  Halle/Saale
Germany

Section

InfoSociety

Event Location

Germany

Event Description

Fachtag mit Vorträgen und Foren

Montag, 04. Dezember 2017, 15.00 – 20.00 Uhr
Halle/Saale, Georg-Friedrich-Händel Halle, Salzgrafenstraße 1
Weitere Informationen

Mit:
Dr. Volker Grassmuck, Mediensoziologe, Berlin
Dr. Christine Horz, Ruhr-Universität Bochum, www.publikumsrat.de
Tabea Rößner, MdB, Medienpolitische Sprecherin von Bündnis 90/Die Grünen
Boris Lochthofen, Direktor des MDR-Landesfunkhauses Thüringen
Dr. Claudia Maicher, MdL, Bündnis 90/Die Grünen Sachsen
Dr. Oliver Decker, Universität Leipzig
Sebastian Striegel, MdL, Bündnis 90/Die Grünen Sachsen-Anhalt u.a.

Öffentlich-Rechtliche Medien stehen derzeit von vielen Seiten unter großem Druck. Nichtsdestotrotz ist ein starker öffentlich-rechtlicher Rundfunk gerade in Zeiten von Fake News und rechtem Populismus für das Funktionieren der Demokratie unerlässlich. Dass sich der öffentlich-rechtliche Rundfunk reformieren muss, steht jedoch außer Frage. In unserer Fachtagung beleuchten wir deshalb einerseits unterschiedliche Baustellen der öffentlich-rechtlichen Medien und fragen nach konkreten Reformschritten, andererseits wollen wir wissen, wie es um Vertrauen und Legitimation des öffentlich-rechtlichen Rundfunks bestellt ist und wie sich beides wieder erhöhen lässt.
Anmeldung:
Bitte melden Sie sich bis zum 28. November 2017 per E-Mail an: 
anmeldung@boell-sachsen-anhalt.de und nennen Sie uns: Name, Vorname, Wohnort, derzeitige Tätigkeit bzw. Institutionszugehörigkeit, Forum-Wunsch (Foren sind auf dem o.g. Veranstaltungslink aufgeführt.)

Eine gemeinsame Veranstaltung der Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen-Anhalt, der Otto-Brenner-Stiftung und der Heinrich-Böll-Stiftung.

Information:
Anne Ulrich, Referentin für Demokratie, Heinrich-Böll-Stiftung, E ulrich@boell.de
Rebecca Plassa, Geschäftsführerin Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen-Anhalt e.V., E info@boell-sachsen-anhalt.de

Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen dieser Veranstaltung Foto-/Ton- und Filmaufnahmen von TV-Sendern sowie für öffentliche und nicht-öffentliche Zwecke gemacht werden können.

Jobs

Global Partners Digital
Legal and Policy Internship
Eastern Partnership Civil Society Forum
Eastern Partnership Index and Membership Manager
Social Capital Bank (Socaba)
Project Coordinator
Fédération Internationale de l'Automobile Region I
Communications & Events Intern
Fédération Internationale de l'Automobile Region I
Policy Intern
IDF Europe
Internship
Logos Public Affairs
Junior Consultant