EAB: Von der Druckpresse zum Internet der Dinge

Date

18 Oct 2017 18:00

Address

Techcode Berlin
Karl-Liebknecht-Str. 5
10178  Berlin
Germany

Section

InfoSociety

Event Location

Germany

Event Description

DISKUSSIONSVERANSTALTUNG, Projektreihe: WortWechsel

WANN und WO

18.10.2017
18:00 – 19:30 Uhr

Techcode Berlin

Technische Innovationen verändern Gesellschaften. Johannes Gutenberg erfand in der Mitte des 15. Jahrhunderts mit dem Buchdruck das erste Massenmedium, das die Verbreitung von Wissen revolutionierte und die Ausbreitung des Humanismus, der Renaissance und auch der Reformation ermöglichte. In diese Zeit fallen große Veränderungen in fast allen Bereichen des Lebens. Auch die Industrialisierung hat seit der Erfindung der Dampfmaschine und der Erzeugung von Elektrizität die Strukturen der Gesellschaft nachhaltig verändert und die alltäglichen Lebensverhältnisse modernisiert.

Heute stehen wir vor Veränderungen mit weitreichenden Auswirkungen. Das Internet der Dinge ist im Begriff, unsere Gesellschaft signifikant zu verändern, indem es eine wirklich vernetzte Welt schafft. Die Verschmelzung von Dingen mit der digitalen Welt beeinflusst Unternehmen, Geschäftsmodelle, die Arbeitswelt und auch das Zusammenleben der Menschen. In rasantem Tempo entwickelt sich Technik weiter und ermöglicht neue Anwendungen und Wertschöpfungen. Darüber wollen wir mit Ihnen diskutieren! Internet der Dinge – was heißt das konkret? Wie verändert IoT schon heute die Wirtschaft? Welche Rolle spielen digitale Hubs und Startups? Was bedeutet IoT für die Zukunft der Arbeit und was bedeutet Arbeit 4.0 für den Einzelnen? Welche Auswirkungen wird diese Entwicklung auf die Gesellschaft und unser tägliches Leben haben? Was geschieht mit den Daten?

Mit folgenden Expert*innen und Macher*innen des IoT können die Teilnehmer*innen an diesem Diskussionsabend diskutieren:

Begrüßung
Techcode Berlin

Alfons Botthof
Institut für Innovation und Technik, Berlin

Konrad Klingenburg
IG Metall, Berlin

Dr. Mareike König
Deutsches Historisches Institut, Paris

Jasmin Skenderi
CTO, Next Big Thing AG

Bitte melden Sie sich über das untenstehende Formular an. 

 

Jobs

Global Partners Digital
Legal and Policy Internship
Eastern Partnership Civil Society Forum
Eastern Partnership Index and Membership Manager
Social Capital Bank (Socaba)
Project Coordinator
Fédération Internationale de l'Automobile Region I
Communications & Events Intern
Fédération Internationale de l'Automobile Region I
Policy Intern
IDF Europe
Internship
Logos Public Affairs
Junior Consultant