ZEW: Europa nach dem Brexit. Ein 15-Punkte-Programm für die Neugründung Europas

Date

01 Feb 2017 18:00

Address

ZEW
L 7,1
68161  Mannheim
Germany

Organiser type

NGOs / Think Tanks

Section

Global Europe

Event Location

Germany

Event Description

Seit mehr als 25 Jahren setzen sich die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des ZEW mit europäischen Fragestellungen auseinander. Umso größer ist unsere Freude, dass wir Professor Hans-Werner Sinn gewinnen konnten, am ZEW sein "Programm für die Neugründung der Staatengemeinschaft" vorzustellen. Vor dem Hintergrund von Brexit, Flüchtlingswelle und Eurokrise macht Sinn 15 Vorschläge, die eine weitere Verschärfung der Krise verhindern und zu einer Stabilisierung führen sollen. Eine angeregte und kontroverse Debatte mit den Zuhörerinnen und Zuhörern im Anschluss ist garantiert.

Nach dem Vortrag laden wir Sie zu einem Empfang ein, bei dem Sie sich in informeller Runde weiter austauschen können.

Teilnahme auf persönliche Einladung. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an event@zew.de.

 

Vortragender:

  • Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hans-Werner Sinn

Zusatzinformationen:

  • Die Veranstaltung findet in deutscher Sprache statt.

 

Jobs

Future for Religious Heritage
Communication Officer
EALD PARTNER
Accountant
AEDH - Association Européenne pour la défense des Droits de l'Homme
Stage "Droits économiques et sociaux"
European Youth Information and Counselling Agency (ERYICA)
Internship
COGEN Europe - The European Association for the Promotion of Cogeneration
EU Public Affairs internship
EBA - European Banking Authority
Policy Expert (Market Risk)
EBA - European Banking Authority
Junior Policy Expert (Market Risk)