HBS: Antibiotikaresistenzen – eine gesellschaftliche Herausforderung

Date

16 Jan 2018 19:00

Address

Heinrich-Böll-Stiftung
Schumannstr. 8
10117  Berlin
Germany

Section

Agriculture & Food

Event Location

Germany

Event Description

Im Jahr 2050 werden über 10 Millionen Menschen jährlich sterben, weil Antibiotika bei ihnen nicht mehr wirken. Der massive Einsatz von Antibiotika in der intensiven Tierhaltung gehört mit zu den wichtigsten Gründen für Antibiotikaresistenzen. Wie können Bürger/innen künftig wirksam geschützt werden? Welche Veränderungen in Tierhaltungen, Schlachthöfen und Discountern senken das Risiko?

 

Jobs

ISS - Institutional Shareholder Services
Junior Research Analyst – Israeli market
ISS - Institutional Shareholder Services
Accountant - Buchhalter/in
EDAA - European Interactive Digital Advertising Alliance
Communications Coordinator
European Schoolnet
Project Officer Trainee
EEB - European Environmental Bureau
Communications Assistant (Intern)
EIT Digital Alumni
Community Manager